► Video

Flammenhölle auf Stadionparkplatz: Hubschrauber von Fußballklub-Besitzer abgestürzt – 5 Tote

News Team
Beitrag von News Team

Nach dem Premier League Spiel zwischen Leicester City und West Ham United ist es am Samstagabend direkt neben dem Fußballstadion zu einem tödlichen Unfall gekommen. Sekunden nachdem der Helikopter von Leicester-Besitzer Vichai Srivaddhanaprabha abgehoben hatte, stürze er und ging in Flammen auf.

VIDEO! Die tragischen Bilder des Helikopterabsturzes


Laut der englischen Tageszeitung "The Sun" kamen fünf Personen ums Leben, darunter wohl auch der Klub-Boss und seine Tochter sowie zwei Piloten.
https://twitter.com/search?f=images&...er&src=typd


Wrackteile fielen vom Himmel


Der beliebte Geschäftsmann ist bekannt dafür, sich nach Spielen von seinem Hubschrauber auf dem Rasen abholen und zurück nach London fliegen zu lassen.

Augenzeugen berichteten, der Helikopter sei Sekunden nach dem Start ins Trudeln geraten und über dem Stadionparkplatz abgestürzt. Dort kam es zu einer gewaltigen Explosion. Stadionbesucher rannten um ihr Leben, weil Wrackteile vom Himmel fielen. Ob weitere Personen bei dem Unglück verletzt wurden, ist bislang unklar.