► Video

DFB-Sportgericht bestraft BVB für Hopp-Anfeindungen

News Team
Beitrag von News Team

Borussia Dortmund muss wegen der Anfeindungen gegen Hoffenheims Mehrheitseigner Dietmar Hopp eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro zahlen. Zudem verhängte das Sportgericht des DFB eine Auswärtssperre auf Bewährung.