wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Politik-Neuling und Ex-Ministerin erreichen Stichwahl in Litauen

Politik-Neuling und Ex-Ministerin erreichen Stichwahl in Litauen

Von News Team - Montag, 13.05.2019 - 08:25 Uhr

Ex-Finanzministerin Ingrida Simonyte hat die die erste Runde der Präsidentschaftswahl in Litauen mit hauchdünnem Vorsprung gewonnen. Die konservative Politikerin landete bei der Wahl vor dem Wirtschaftsexperten und Politik-Neuling Gitanas Nauseda.

Die beiden Kandidaten treten nun am 26. Mai in einer Stichwahl gegeneinander an.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren