wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Fahrzeugentwicklung der nächsten Generation - Volvo und Varjo verschmelzen  ...

Fahrzeugentwicklung der nächsten Generation - Volvo und Varjo verschmelzen reale und virtuelle Welt

Von News Team - Donnerstag, 30.05.2019 - 09:20 Uhr

Die Volvo Car Group weist den Weg in die Zukunft der Automobilentwicklung: Der schwedische Premium-Hersteller hat jetzt zusammen mit Varjo, einem finnischen Hersteller hochwertiger Augmented-Reality-Headsets, den ersten Mixed-Reality-Ansatz zur Bewertung von Prototypen, Designs und aktiven Sicherheitssystemen entwickelt. Unterstützt wird diese Zusammenarbeit vom Volvo Cars Tech Fund, der in Varjo investiert: Der konzerneigene Risikokapitalfonds fördert aussichtsreiche Start-ups aus der Technologiebranche.

Mit dem neuen Konzept von Volvo und Varjo verschmelzen die reale und virtuelle Welt: Durch das Mixed-Reality-Headset konnten während der Fahrt mit einem echten Auto erstmals virtuelle Elemente und sogar komplette Funktionen nahtlos ergänzt werden. Sowohl der Fahrer als auch die Fahrzeugsensoren nahmen diese Erweiterungen als real wahr, was bislang noch keinem anderen Automobilhersteller gelungen ist.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren