wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Zeckenjahr 2018! Experte verrät, was nach einem Biss unbedingt zu beachten ist

News Team
25.07.2018, 06:15 Uhr
Beitrag von News Team

Die Anzahl der Zecken ist dieses Jahr besonders hoch - und damit auch das Risiko, sich eine Infektion einzufangen. In Bayern verzeichnete das Landesamt für Gesundheit 2018 bereits 2200 Fälle von Lyme-Borreliose. Ein starker Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. 2017 waren es laut der Augsburger Allgemeinen Zeitung insgesamt nur 1500 Erkrankungen.

Selbst Experten sind von dem hohen Zeckenaufkommen überrascht, denn eigentlich mögen die Blutsauger keine trockene Hitze. Zeckenexperte Professor Andreas Krause, Chefarzt des Immanuel Krankenhauses in Berlin, erklärt im Video, wie man sich im Falle eines Zeckenbisses richtig verhält und welche Vorsichtsmaßnahmen im Vorfeld getroffen werden sollten.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren