wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Lehrerverband: Schlimmster Pädagogenmangel seit Jahrzehnten

News Team
21.08.2018, 13:30 Uhr
Beitrag von News Team

An Deutschlands Schulen fehlen nach Darstellung des Deutschen Lehrerverbands fast 40 000 Pädagogen. Der Präsident des Verbands Heinz-Peter Meidinger schlägt Alarm.


1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In den späten 70er-Jahren gab es ein Cartoon, das einen Studienrat vor einer Schulklasse zeigte. Darunter stand geschrieben: „Ich bin die Lehrerschwemme, und Ihr seid der Pillenknick.“ Schon damals erwiesen sich Prognosen zur Bildungsentwicklung häufig als falsch. Planungsfehler resultierten nicht selten aus übereilten Schlussfolgerungen. Gerade im Fall der Qualifizierung von Lehrkräften für die Schule gibt es dafür bis heute viele betrübliche Beispiele.
  • 24.08.2018, 10:53 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren