► Video

Bund greift Bauern mit Dürrehilfe unter die Arme

News Team
Beitrag von News Team

Eine "miserable Getreideernte", weniger Kartoffeln und das Tierfutter wird vielerorts knapp: Wegen der Dürre können die deutschen Bauern mit staatlichen Hilfen in Höhe von insgesamt 340 Millionen Euro rechnen. Da die es sich bei der anhaltenden Trockenheit und Hitze um ein "Witterungsereignis nationalen Ausmaßes" handelt, kann auch der Bund einspringen.