► Video

Dakota Johnson musste nach "Suspiria"-Dreh in Therapie

News Team
Beitrag von News Team

Hollywood-Jungstar Dakota Johnson hat schwer an ihrer jüngsten Filmrolle zu tragen: Die Arbeiten an dem Horror-Streifen "Suspiria" hätten sie so sehr mitgenommen, dass sie danach eine Psychotherapeutin aufsuchen musste, sagte die 28-Jährige beim Filmfestival in Venedig, wo der Streifen Premiere feierte.