wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Reuters-Journalisten in Myanmar zu sieben Jahren Haft verurteilt

News Team
03.09.2018, 08:30 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Gericht in Myanmar hat zwei Journalisten der Nachrichtenagentur Reuters zu jeweils sieben Jahren Haft verurteilt. Beide hätten "Staatsgeheimnisse verletzt", urteilte der Richter Ye Lwin.

Die Reporter weisen die Vorwürfe zurück.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren