► Video

Filmemacher Werner Herzog warnt vor "Dämonisierung" Russlands

News Team
Beitrag von News Team

Der deutsche Filmemacher Werner Herzog warnt vor einer "Dämonisierung" Russlands. Am Rande des Filmfestivals im kanadischen Toronto sprach er mit AFPTV über seinen Dokumentarfilm "Meeting Gorbachev".

Darin porträtiert Herzog den letzten sowjetischen Staatschef Michail Gorbatschow anhand von Gesprächen und Archivbildern.