wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Antibiotika: Frau wachsen Haare auf der Zunge

News Team
21.09.2018, 11:30 Uhr
Beitrag von News Team

Habt ihr schon mal etwas von einer schwarzen Haarzunge gehört? Nein? So erging es wahrscheinlich auch einer 55-jährigen Amerikanerin, als sie diese Diagnose bekam.

23 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wenn Ihr schon Haare auf den Zähnen habt, warum dann nicht auch auf der Zunge !!
  • 22.09.2018, 18:29 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nach einer Krampfaderentfernung am rechten Bein intensivierte sich der Haarwuchs an diesem Gliedmaas und ich sah in kurzen Hosen aus wie der Teufel mit seinem Pferdefuß. Ich nehme an das dies auch eine Folge von irgendwelchen eingespritzten Atibiotika war.
  • 22.09.2018, 16:45 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 22.09.2018, 10:35 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich halte den artikel für panikmache, die dazu führen kann, daß patient*innen wegen eines vorübergehenden, harm- und beschwerdelosen phänomens eine eventuell notwendige antibiotikatherapie unterbrechen oder gar nicht erst beginnen.
auch ist es völlig unnötig, gegen diese seltene und längst nicht bei allen antibiotika auftretende zungenverfärbung besondere gegenmaßnahmen einzuleiten.
als einzige maßnahme würde ich lediglich ein paar tage darauf verzichten, anderen leuten die zunge ganz lang rauszustrecken.
  • 21.09.2018, 20:05 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Eine schwarze Zunge hatte ich vor 4 Jahren gehabt, habe die bekommen, nachdem ich das Antibiotika abgesetzt hatte. Als ich morgens beim Zähne putzen in den Spiegel sah, war ich erstmal starr vor Schreck, ich dachte, dass ich Zungenkrebs habe. Auch die Haare auf der Zunge sind länger geworden als normal, was sehr unangenehm war. Ich bin dann sofort zum Arzt, der mir dann sagte, dass es eine Nebenwirkung vom Antibiotika sein kann und dass das irgendwann von selbst weggeht. Nach ca. 8 Wochen war die Zunge wieder normal.
  • 21.09.2018, 19:57 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Rollmops, Redakteur wächst Stroh im Kopf...........
  • 21.09.2018, 15:58 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...habe von Frauen gehört die sollen Haare auf den Zähnen haben.....
  • 21.09.2018, 15:48 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wie bei WL zu Fühlen , vom verbalen her auch auf den Zähnen teils hin bis zum Fell im M.......
  • 21.09.2018, 14:31 Uhr
Mir wachsen Borsten auf den Zähnen, ist das schlimm
  • 21.09.2018, 15:16 Uhr
Bei dir nicht da bleibt alles feminin
  • 21.09.2018, 15:18 Uhr
Charmeurin
  • 21.09.2018, 15:20 Uhr
  • 21.09.2018, 16:05 Uhr
Vielleicht hilft Zähne putzen.
  • 21.09.2018, 21:20 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nichts Neues Ha, Ha, Ha.
  • 21.09.2018, 13:57 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
von Haaren auf den Zähnen habe ich schon gehört
  • 21.09.2018, 12:31 Uhr
Soll es ja wirklich recht oft geben. Besonders bei "Emma" Leserinnen.
  • 21.09.2018, 12:34 Uhr
Ja von dem Medikament Gelomyrtol gegen Erkältung .Das ist ein schwarzer Belag, sieht aus wie kleine Härchen verschwand aber relativ schnell wieder, nach Absetzen des Medikamentes.
  • 21.09.2018, 13:19 Uhr
M. D., habe das Erkältungsmedikament früher auch oft geschluckt - aber keine Anzeichen gehabt !
  • 21.09.2018, 14:37 Uhr
Ich habe sofort darauf reagiert .
  • 21.09.2018, 15:09 Uhr
Mir wachsen weder Haaren auf den Zähnen, noch auf der Zunge, aber selbige- "Haare"- sträuben sich mir, wenn ich den Scheiß lese.
  • 22.09.2018, 01:31 Uhr
Mai-A Dolcezza sei froh, wenn du so ein "Scheiß ", wie du es bezeichnest, nicht bekommst , es ist nicht nur unangenehm , es tut auch weh.
  • 22.09.2018, 07:48 Uhr
also wenn das kein fake ist, so würde ich allen sagen: Macht euch nicht lustig über die Betroffenen.
  • 23.09.2018, 00:24 Uhr
Wenn du den Artikel gelesen hast, dann weißt du, dass es nicht wirklich Haare sind, es ist ein schwarzer Belag und der ist nicht lustig .
  • 23.09.2018, 00:28 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren