► Video

Tote und Verletzte bei Angriff auf Militärparade im Iran

News Team
Beitrag von News Team

Bei einem Angriff auf eine Militärparade im Iran sind mindestens 24 Menschen getötet worden. Mehr als 50 weitere seien in der Stadt Ahwas im Südwesten des Landes verletzt worden, meldeten Staatsmedien.

Zwei Angreifer seien getötet, zwei weitere festgenommen worden. Teheran machte ein von den USA "unterstütztes Regime" für den Angriff am Jahrestag des Kriegsbeginns mit dem Irak (1980-1988) verantwortlich.