► Video

Özdemir: "Es gibt da ein paar sehr unangenehme Themen"

News Team
Beitrag von News Team

Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir will anders als andere Oppositionsabgeordnete an dem beim Deutschland-Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geplanten Staatsbankett teilnehmen. Er wolle mit seiner Anwesenheit dokumentieren, "dass es eben nicht nur eitel Sonnenschein ist", sagte Özdemir gegenüber AFPTV.

Für Erdogan sei "jeder, der nicht seiner Meinung sei, ein potentieller Terrorist".