► Video

Atomtests im Südpazifik: Klage gegen Frankreich

News Team
Beitrag von News Team

Wegen seiner früheren Atomtests im Südpazifik ist Frankreich vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag verklagt worden. Der Vorwurf laute auf Verbrechen gegen die Menschlichkeit, sagte der polynesische Unabhängigkeitsaktivist und frühere Präsident Französisch-Polynesiens, Oscar Temaru.

Frankreich hatte zwischen 1966 und 1996 auf dem Mururoa-Atoll und dem Fangataufa-Atoll 193 Atomwaffentests unternommen.