► Video

Deutsche Grammophon wird 120: Konzert in der Verbotenen Stadt

News Team
Beitrag von News Team

Die Deutsche Grammophon hat ihren 120. Geburtstag mit einem Konzert in der Verbotenen Stadt in Peking gefeiert.

Vor allem wegen seiner historischen Bedeutung sei der Ort ein besonderer, sagte der Präsident der Plattenfirma, Clemens Trautmann.