► Video

Gericht lässt einen Anklagepunkt gegen Weinstein fallen

News Team
Beitrag von News Team

Ein US-Gericht hat im Missbrauchsverfahren gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein einen von sechs Anklagepunkten zurückgewiesen. Der Vorwurf, wonach der 66-Jährige eine Frau im Jahr 2004 zum Oralsex gezwungen habe, wird fallengelassen, wie der Richter in New York entschied.