► Video

Brasiliens Amazonas-Regenwald droht radikaler Kahlschlag

News Team
Beitrag von News Team

Sollte der Rechtsextreme Jair Bolsonaro die Präsidenten-Stichwahl in Brasilien wie erwartet gewinnen, dann droht im Amazonas-Regenwald ein radikaler Kahlschlag: Der Ex-Offizier, der die Zeit der Militärdiktatur verherrlicht und nach eigenen Worten von Wirtschaft nichts versteht, will die Uhren in Sachen Umwelt- und Klimaschutz weit zurückdrehen - ohne Rücksicht auf das einzigartige Ökosystem und seine Bewohner.