► Video

Nach Gruppen-Vergewaltigung in Freiburg - Entsetzen über Instrumentalisierung durch AfD

News Team
Beitrag von News Team

Nach der Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau erhält der Oberbürgermeister von Freiburg Morddrohungen. Die Bürger gehen währenddessen gegen eine Kundgebung der AfD auf die Straße - aus Wut, Angst und weil sie gegen die Instrumentalisierung des Verbrechens sind.