► Video

Rekord: Russische Taucher stossen in 416 m Tiefe vor

News Team
Beitrag von News Team

Taucher der russischen Pazifikflotte tauchten auf den Grund des Japanischen Meeres in 416 m Tiefe. Damit übertrafen sie den bisherigen Rekord um knapp 100 m.