► Video

Regierung in Paris will Renault-Chef schnell ablösen

News Team
Beitrag von News Team

Nach der Festnahme von Renault-Chef Carlos Ghosn wegen Vorwürfen des Steuerbetrugs in Japan setzt die französische Regierung auf eine rasche Ablösung. Er habe um die Einsetzung eines Interimschefs gebeten, sagte Wirtschaftsminister Bruno Le Maire.