► Video

Tusk erwartet Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland

News Team
Beitrag von News Team

Vor dem Hintergrund der jüngsten Eskalationen im Ukraine-Konflikt hat EU-Ratspräsident Donald Tusk eine Verlängerung der europäischen Sanktionen gegen Russland in Aussicht gestellt. Er sei "sicher", dass die Strafmaßnahmen im Dezember erneuert würden, sagte Tusk kurz vor Beginn des G20-Gipfels in Buenos Aires.

"Europa ist geeint in seiner Unterstützung für die Souveränität der Ukraine."