wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Bauruine statt Eigenheim
Bauruine statt Eigenheim

Bauruine statt hübsches Fertighaus - Alleinerziehende Mutter Anna um 70.000 Euro betrogen

Von News Team - Montag, 03.12.2018 - 09:50 Uhr

Anna Matschechin wurde beim Hausbau um 70.000 Euro betrogen. Die alleinerziehende Mutter hat extra eine Firma aus der Urkaine beauftragt, um Geld zu sparen. Doch am Tag der Anlieferung soll sie das Fertighaus komplett bezahlen. Ursprünglich sollte die Bezahlung erst nach fertiger Montage erfolgen.

Da Anna nicht genug Geld hat, steht sie nun vor einer Bauruine - statt einem Haus.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren