wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

13 Staaten wollen zweite Amtszeit Maduros nicht anerkennen

News Team
Beitrag von News Team

Die Außenminister von zwölf lateinamerikanischen Staaten und Kanadas haben angekündigt, die zweite Amtszeit des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro nicht anzuerkennen. Dies beschlossen die Mitglieder der sogenannten Lima-Gruppe mit Ausnahme Mexikos in der peruanischen Hauptstadt.

Maduro soll am Donnerstag für eine zweite sechsjährige Amtszeit vereidigt werden. Der venezolanische Außenminister Jorge Arreaza warf der Lima-Gruppe vor, Maduro im Auftrag der USA entmachten zu wollen.

Die USA, die nicht Mitglied der Gruppe sind, waren erstmals per Videokonferenz zugeschaltet.


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren