wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Bleibt der Frühling jetzt - oder gibt der Winter nochmal ein Comeback?
Bleibt der Frühling jetzt - oder gibt der Winter nochmal ein Comeback?

Wetterprognose Strahlende Aussichten fürs Wochenende - Bleibt es jetzt bis Monatsende Frühling?

Von News Team - Dienstag, 19.02.2019 - 20:44 Uhr

Der Hochdruckeinfluss in Deutschland schwächt sich laut DWD vorübergehend ab. An diesem Dienstag überquert uns eine schwache Kaltfront südostwärts, die erwärmte Meeresluft polaren Ursprungs mit sich bringt. Hier sammeln wir die neuesten Wetter-News im Ticker:

+++ Hat der Winter ausgespielt? +++

„Es bleibt bis zum 28. Februar zu mild", erklärt Dominik Jung vom Wetterportal Wetter.net, wie die "Bild" berichtet. Denn nach zwei, drei eher grauen, leicht regnerischen Tagen erwartet uns am kommenden Wochenende wieder frühlingshaftes Wetter.

Und was ist mit Winter? Dominik Jung:

Natürlich kann der Winter aber noch mal im März oder April ‚Hallo‘ sagen, das ist möglich. Jedenfalls im Februar ist der Winter vorbei. Da ist nix mehr drin. Und im März/April sind es dann meist nur noch kurze Eskapaden.

+++ Supermond - keine so guten Aussichten heute Nacht +++


+++ Die Aussichten für Mittwoch +++



+++ IM VIDEO | Regenwolken über Deutschland +++

Am Dienstag schickt Tief Werner ein paar Regenwolken. Viel Regen kommt nicht herunter und doch ist es für viele Regionen der einzige Regen in nächster Zeit. Am Wochenende kehrt die Sonne dann schon wieder zurück.

Radar und 10-Tage-Vorschau: Klicken Sie hier und geben Sie den Ort Ihrer Wahl ein

+++ DWD: So wird das Wetter bis Dienstagabend +++

Heute früh ist es in der Nordwesthälfte wolkig bis stark bewölkt, von Nordwesten kommt leichter Regen auf. In der Südosthälfte dagegen bleibt es noch klar, in Tälern muss örtlich mit Nebelfeldern gerechnet werden.

Deutschland ergrünt


Tagsüber kommt die starke Bewölkung und mit ihr etwas Regen nach Süden und Osten voran. Südlich der Donau bleibt es jedoch noch längere Zeit sonnig. Am Nachmittag lockert es von Westen her wieder auf, im Norden hingegen schauert es gebietsweise. Die Nachmittagstemperaturen liegen zwischen 7 und 12 Grad, im Süden bei längerem Sonnenschein örtlich etwas darüber. Es weht ein schwacher, in der Nordhälfte mäßiger, an der See sowie bei Schauern in Böen starker bis steifer Wind aus West bis Südwest. In exponierten Kamm- und Kuppenlagen einiger Mittelgebirge können laut DWD auch stürmische Böen auftreten.

In der Nacht zum Mittwoch ist wolkig bis stark bewölkt und meist niederschlagsfrei. Nur südlich der Donau sowie im Erzgebirge fällt etwas Regen, in den Hochlagen kommen sogar noch ein paar Schneeflocken herunter. Die Tiefstwerte liegen zwischen 5 und 1 Grad, am Alpenrand sowie im höheren Bergland leichter Frost bis -3 Grad.

+++ Über 20 Grad in Geilenkirchen am Sonntag +++


Mehr interessante Artikel:

Wolfgang Joop bei Aldi - Das müsst ihr über die Wohn-Kollektion wissen

Bald 12 Millionen Diabetes-Kranke in Deutschland - So könnt ihr euch schützen

Studie des ifo-Instituts: Rente mit 63 ist um Milliarden teurer als erwartet

6 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
gibts eigentlich bei euch mal ein wetter ohne katastrophen stimmung..schneewalze ....starksturm.....kältewelle ....uv-alarm
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Seit ihr nicht in der Lage, das Leben zu genießen? Immer nur Warnungen vor dies und jenes. Also ich genieße die warmen Februartage und geh in der Sonne spazieren und erfreuen mich an den Gesang der Vögel.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wie lange er hält? Bis er auseinander fällt!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
da werden die dicken wieder heulen ....und sich wünschen es würde schneien....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich muss schon vor "aller Zeiten" gelebt haben.
Ich habe schon sehr viel wärmere Februartage erlebt. Damals hatten wir extra die Balkonmöbel aus dem Keller geholt und draußen Kaffee getrunken.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ist immer noch Wetter??
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren