4 kostenlose Erklärfilme zum Thema "Programme"

Starthilfe50.de
Beitrag von Starthilfe50.de

Am Computer dreht sich sehr vieles um Programme, denn nur Programme ermöglichen es, am PC die unterschiedlichsten Aufgaben zu bewältigen. Ein Browser zum Anschauen von Internetseiten ist ein Programm, Musik wird von Programmen wiedergegeben und Bilder werden damit bearbeitet. Programme helfen bei der Steuererklärung, beim Videoschnitt oder beim Schreiben von Briefen. Daher widmen wir uns den Programmen heute einmal gezielt in diesem Newsletter.

Viele Programme werden kostenlos aus dem Internet heruntergeladen und müssen dann erst einmal installiert werden. Wir erklären, was der Unterschied zwischen der heruntergeladenen Datei und dem eigentlichen Programm ist. Manche Anwendungen stellen sich nach einiger Zeit als nicht sehr nützlich heraus. Wir zeigen Ihnen, wie Sie solche Programme wieder löschen können. Programme, die man besonders oft verwendet, kann man auch von Windows automatisch starten lassen, auch hierzu gibt es einen Film. Zu guter Letzt geben wir Tipps, wie man verhindert, dass unerwünschte Programme sich heimlich installieren.

Unere Starthilfe50-Filme zum Thema Programme:
Was ist der Unterschied zwischen einer Installationsdatei und einem Programm?
Wie lösche/deinstalliere ich ein Programm?
Wie kann ich Programme direkt mit Windows starten (Autostart)?
Was kann ich gegen Programme tun, die sich "mit-installieren"?

Jede Woche gibt es neue kostenlose Erklärfilme auf www.Starthilfe50.de
Unser Angebot richtet sich an noch ungeübte Computernutzer, die etwas dazulernen möchten.

55130 Mainz auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen