wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Umfrage
Stiftung Warentest: Welchem Messenger vertrauen Sie?

Stiftung Warentest: Welchem Messenger vertrauen Sie?

News Team
24.04.2014, 15:20 Uhr
Beitrag von News Team

Bezüglich Datenschutz haben die User kein allzu großes Vertrauen mehr in facebook. Und dieses Misstrauen überträgt sich nun auf WhatsApp, seit der Messenger Dienst von Mark Zuckerberg gekauft wurde. Das Bedürfnis nach einem Wechsel wächst, nur sind die anderen Messenger sicherer? Das hat die Stiftung Warentest gecheckt.

Die Tester haben sich auf den Datenschutz konzentriert und geprüft, ob Nutzerdaten verschlüsselt werden und welche Infomationen die Messenger an wen übertragen. Lediglich ein Anbieter hat in der Datenschutz-Bewertung ein unktitisch erhalten.

WhatsApp

  • Daten­schutz-Bewertung: sehr kritisch

Threema

  • Daten­schutz-Bewertung: unkritisch

Telegram

  • Daten­schutz-Bewertung: kritisch

Blackberry Messenger

  • Daten­schutz-Bewertung: sehr kritisch

Line

  • Daten­schutz-Bewertung: sehr kritisch

Welchem Messenger vertrauen Sie?

WhatsApp
46.5 %
Threema
43.7 %
Telegram
4.2 %
Black­berry Messenger
4.2 %
Line
1.4 %
Um an der Umfrage teilzunehmen, loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich hier falls Sie noch kein wize.life Konto besitzen.

Quelle: WhatsApp und Alternativen: Datenschutz im Netz

66 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
WhatsApp...Das größte Handyvirus der Welt.
Mit Diesem Messenger hat der Betreiber vollen Zugriff auf alle Informationen im Handy.
  • 05.05.2014, 19:18 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Man muß sich überlegen, was man in WhatsApp preisgibt
  • 30.04.2014, 16:01 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Mann sollte sich immer gewiss sein, dass man nur das in net stellt, was man auch bedenkelos an eine Litfass-Säule aushängen würde
  • 28.04.2014, 15:11 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich vertraue keinem, habe aber auch nichts zu verbergen!
  • 27.04.2014, 21:51 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Unsicherheitsfaktor ist der Mensch der am PC sitzt und ihn bedient .
Es kommt darauf an , wie man mit all diesen Dingen um geht .
  • 27.04.2014, 13:48 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich nutze noch überwiegend WhatsApp. Habe auch Threema. Nicht 1/10 meiner Leute benutzt Threema.
  • 26.04.2014, 22:53 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es liegt doch an mir, was und wieviel ich von mir preis gebe... ich habe keine "Geheimnisse" und vertraue einfach, erwarte Gutes und bekomme es auch...
  • 26.04.2014, 18:53 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vertraue keinem Messenger, aber bewege mich weiter im Netz wie bisher.
Frau muss halt wissen......, was andere erfahren sollen.
Wie im richtigen Leben......
  • 26.04.2014, 10:35 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Glaube an Gott und schwimm` ans Ufer!!!! Ich vertraue keinem.
  • 25.04.2014, 23:49 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich vertraue keinem Messenger. Das heißt aber nicht das ich diese nicht benutze.
  • 25.04.2014, 09:27 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren