Sicher unterwegs im Internet

Beitrag von wize.life-Nutzer

Sicher unterwegs im Internet


Nicht nur im realen Leben, sondern auch in der Welt des Internets lauern Gefahren. Diese bestehen beim Internet aus heimtückischen Programmen, die entweder Ihre Daten ausspionieren oder Ihren Computer manipulieren können.

Aber: Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!

Die Landesseniorenvertretung Hessen möchte Ihnen Mut machen, trotz der vorhandenen Risiken die phantastischen Möglichkeiten des Internets zu nutzen.

Wenn Sie vier Grundregeln beachten, haben Sie bereits die Basis für sicheres Surfen im Internet gelegt:
*nutzen Sie einen aktuellen Virenscanner
*aktivieren Sie die Firewall von Betriebssystem und / oder Router
*aktualisieren sie Ihr Betriebssystem regelmäßig (am Besten automatisch)
*nutzen Sie zum Surfen niemals ein Benutzerkonto, mit dem das Recht verbunden ist, den PC zu administrieren.

Empfehlungen für Senioren im Internet finden Sie in diesem Merkblatt:
https://www.sicher-im-netz.de/sites/...ernet_1.pdf

Merkblatt für Soziale Netze:
https://www.sicher-im-netz.de/sites/...e_web_1.pdf

Weitere Infos unter:
https://www.sicher-im-netz.de/infos-...er-senioren

Mehr zum Thema