Chatten
ChattenFoto-Quelle: ©Thorben Wengert / www.pixelio.de

Chatten bis zum Verrecken

Beitrag von wize.life-Nutzer

Verrenkung von Worten, Silben, fremdartigen Lauten und links auf der Seite die Lauernden. Noch schnell ein Smiley und weggerutscht ist alles in den elektronischen Müll. Aufgedonnerte Worthülsen. Aufgeflackt und schon vergessen. Ein aufgeblasener Troll brabbelt im Volldampf, bis er verraucht.
Doch weil er aufs Verrecken scheißt, hechelt er frisch inkarniert durch Chaträume und stolpert versehentlich über das Bein eines Chatpaten, der auch herumflirten will. Damen schrecken auf, doch der Pate erklärt, der Troll ist verreckt. Endgültig. Und weiter geht’s. Du bist so süß, es scheint die Sonne, mache ein Profilbild rein, du bist so geil und der Pate mahnt, das ist kein Sex-Chat, großes Jammern, der schon wieder, Spielverderber.
Im Café gibt’s Kaffee und Kuchen, und einer fragt, wie kann man virtuell tanzen? Der arme Kerl hat sich im Chatraum verlaufen und lästert, er fasse die Damen beim Tanzen lieber an und scheißt aufs Virtuelle. Soll er doch gehen, unten rechts und klick. Weiter geht’s mit Kaffee und Kuchen, bis der Nächste meckert. Warum biste hier, wenn es dir nicht gefällt? Er bellt nicht lange und schon wieder ein Durcheinander. Mit wem redest du? Ich verstehe nur Bahnhof. Hier muss man nichts verstehen, nur mitschreiben.
Einer verläuft sich ans Schwarze Brett. Im Chat schreiben die nur Unsinn. Keine Ahnung, sagt ein erfahrener Chatter, der es besser weiß und bis aufs Verrecken weiter chattet, auch wenn links auf der Hühnerleiter eine Horde nur herumglotzen und gar nichts motzen. Bewahre bitte die Umgangsformen, traut sich einer zu sagen. Was will der wieder? Aufpasser brauchen wir nicht und es folgt ein aufklärender Link, der wie alle leeren Worthülsen in den elektronischen Müll verschwindet.
Einer schreit dazwischen, da links ist einer von SB, und alle brav einstimmig, wie ist das Wetter, wie geht es Euch. Ein Verlorener haucht, ich bin neu. HABT IHR KEIN ANDERES THEMA? Die Begrüßungsorgie abgewürgt, aber warum sich darüber aufregen, wenn alles verreckt?

Mehr zum Thema