wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Neu auf seniorbook: Die Nutzertreffen
Neu auf seniorbook: Die NutzertreffenFoto-Quelle: (c) Seniorbook AG

Neu auf seniorbook: Die Nutzertreffen

News Team
Beitrag von News Team

Liebe sb-NutzerInnen, in der letzten Nacht wurde das neueste Update gefahren. Damit wurden einige Neuerungen auf seniorbook umgesetzt. Zum Beispiel die Nutzertreffen.

In den letzten Wochen hat die Zahl der Treffen immens zugenommen und wir sehen an den Bildern und Berichten, dass dies für alle eine große Bereicherung ist. Deswegen gibt es nun einen eigenen Navigationspunkt, der euch die Organisation und die Dokumentation von Nutzertreffen noch einfacher macht.
Lasst euch kurz zeigen, wie ihr Nutzertreffen ab jetzt anlegen und organisieren könnt. Natürlich stehen wir vom Community Management für weitere Fragen, Anliegen oder Anregungen bereit unter hilfe@seniorbook.de. Und so geht's ...


Alle Nutzertreffen auf einen Blick ganz einfach per Klick

(c) Seniorbook AG

Wenn ihr mit der Maus über den Navigationspunkt fahrt, wird euch das jüngst angelegte Nutzertreffen angezeigt. Innerhalb dieses Fensters könnt ihr nun wählen, ob ihr das neueste oder alle Nutzertreffen anschauen möchtet. Oder ob ihr selbst ein Nutzertreffen anlegen möchtet. Einfach auf den entsprechenden Link klicken. Oder ihr klickt den Navigationspunkt 'Nutzertreffen' an, dann kommt Ihr zur Übersicht, dort werden Euch alle Nutzertreffen angezeigt.

So legt Ihr ein Nutzertreffen an

(c) Seniorbook AG

Ein Nutzertreffen könnt ihr anlegen, indem ihr auf den Navigationsbutton 'Nutzertreffen' klickt und anschließend auf 'Nutzertreffen anlegen'. Oder indem ihr, wie oben schon beschrieben, mit der Maus über den Navigationspunkt 'Nutzertreffen' fahrt und im Vorschau-Fenster den Button 'Nutzertreffen anlegen' klickt.

Weiter geht's mit der Eingabe-Maske

(c) Seniorbook AG

Bitte füllt hier alle Felder aus. Ihr habt ganz unten die Möglichkeit, 'In Planung' anzuhaken, falls das Datum des Treffens oder andere Fragen noch offen sind.
Wenn ihr alle Angaben gemacht habt, könnt ihr das Nutzertreffen speichern und gleich weiterempfehlen - entweder am Schwarzen Brett in Form einer Notiz oder in eurem Buch. Das Schwarze Brett ist öffentlich und die Notizen erreichen alle Nutzer. Über das Buch könnt ihr das Nutzertreffen euren Kontakten weiterempfehlen. So werbt ihr für Aufmerksamkeit und Teilnehmer.

Es muss nicht immer eine gemeinsame Berg- oder Watt-Wanderung im großen Kreis sein. Auch ein gemeinsamer Stadtbummel oder ein Nachmittagstee können schöne Nutzertreffen sein. Also los! Legt euer erstes Treffen an.

Viel Spaß wünscht Euch das Community Team!

Mehr zum Thema

41 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich habe an3 nutzertreffen mich angemeldet und bekomme die anmeldungen nicht mehr los???
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bin sehr gespannt habe noch nie eins mitgemacht,möchte das Treffen in Grömitz mitmachen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke, das war aufschlußreich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
habe ein Nutzertreffen noch nicht mitgemacht, aber neugirig bin ich schon darauf
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Reisen? Ich kann nicht einmal die Nutzertreffen überblicken. Wie soll ich denn bei der steigenden Anzahl die Treffen in meiner Nähe ohne sehr großen Zeitaufwand finden? Bitte baut mal einen Filter ein.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...funktioniert hier irgendwie ein Ignorieren "unangenehmer" Zeitgenossen ?
Noch nicht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich würde gern leute anschreiben, ohne daß ich sie "kennenlernen" muß
ich finde SB Treffen sehr schön, man lernt die Leute besser kennen, weiß dann mit wem man sich dann schreibt
Liebe Cornelia,
ich kann noch nichts versprechen, aber Überlegungen gehen bereits in diese Richtung. Allzu lang sollte es nicht mehr dauern.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das man sieht wer online ist wäre nicht schlecht, das könnte man mal ändern. Sonst ist soweit alles ok.
Wie sieht man das???
Ja gebe ich dir Recht. Bei Facebook muss ich nicht groß rum und num fahren, da gehe ich auf meine Kontakte und sehe alle.
Bei den Nachrichten ist schon nicht jedermann's Sache ! Ich denke der eine steht öfter da, der andere weniger ! willst Du eine Nachricht weitergeben, sollte der Namen des Empfängers schon dort stehen. Oder man muß ihn suchen.
usw.
Ja Gert gebe ich dir recht, muss wachsen. Ich komm schon klar, alles nee Lernsache, man lernt ja nie aus.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich lass mich überraschen und hoffe es wird einfach
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
.... abwarten und Tee trinken!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren