Windows Sicherheits update mit Tücken

Beitrag von wize.life-Nutzer

Am 12.8.14 gab es von Windows eine dringliche Warnung sofort ein Sicherheits update durch zu-führen, ebenso Adobe Reader und Adobe Flash Player. Bei meinem Windows 8.1 ging alles in Ordnung, nur beim Adobe Reader hat sich ein" safe finder Programm" "reingeschwindelt" incl Trojaner, das sich nur durch einen Fachmann und unter zeitweise Abschaltung meines Norton-Sicherheitswall, löschen ließ.
Bei meinem Lebensgefährten, Windows 7, dauerte das update mind 2 Stunden. Am nächsten Tag ließ sich der Rechner nicht mehr hochfahren!! Wieder Fachmann. Zwei Tage später ließ Windows verlauten, dass viele Rechner Probleme hatten und abgestürzt waren. Das ist eine Weltfirma von der wir alle abhängig sind.
Problemlösung: die ganze Festplatte auf einen USB stick 4GB mit Wiederherstellungspunkt ziehen (sollte zur Sicherheit immer gemacht werden), dann kann beim Auftreten eines Problems, dies umgehend behoben werden. Einfach Stick rein, Rechner einschalten, alles ist wieder da.