wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wie selbstverständlich ist für Euch das Internet geworden?
Wie selbstverständlich ist für Euch das Internet geworden?Foto-Quelle: Fotowerk

Wie selbstverständlich ist für Euch das Internet geworden?

Von News Team - Samstag, 30.08.2014 - 12:21 Uhr

Längst ist das Netz nicht mehr die Domäne der jungen und hippen Surfer. Auch Menschen über 50 nutzen es heutzutage selbstverständlich und regelmäßig. Nicht nur zur Information, sondern auch zur Pflege ihrer Netzwerke oder zur Unterhaltung und immer mehr auch zum Shoppen.

Die Tendenz ist steigend, denn die heute 40jährigen, für die das Netz eine Selbstverständlichkeit ist, sind die künftigen 60jährigen, d. heißt die künftigen "Alten" drängen mit Macht ins Internet und werden damit zu einer einflußreichen Instanz.
40 Prozent der in Deutschland lebenden Bevölkerung nutzen derzeit mobiles Internet. Von den Onlinern geht bereits mehr als jeder Zweite zusätzlich mobil ins Netz Smartphone und Tablet im weltweiten Net. Und viele davon würden deutlich häufiger mobil online gehen, wenn die Übertragungsgeschwindigkeiten höher wären als es aktuell der Fall ist. Die Zahlen dieser D21-Studie zur mobilen Internetnutzung wurden letztes Jahr vorgestellt.


Mit welchem Gerät nutzt Ihr überwiegend das Internet?

Stationärer Rechner
42.6 %
Smartphone
4 %
Tablet
6.4 %
Laptop
47 %
Um an der Umfrage teilzunehmen, loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich hier falls Sie noch kein wize.life Konto besitzen.

Plant Ihr den Kauf eines Tablets?

Mehr zum Thema

134 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ohne i-net geht überhaupt nicht mehr...... alle organisatorichen sachen laufen bei mir darüber ab, essen für papa, bank, kontakt mit den kindern, für meine motorräder ersatzteile undund ....... über laptop dauert alles nur paar mituten und die zeitersparnis ist halt enorm ..... mehr freizeit zum angeln und motorrad fahren
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich benütze laptop zuhause und smartphone unterwegs
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bin bald 73 J. und benutze den Computer schon seit 13 Jahren. Der Gedanke, ohne ihn leben zu müssen, macht mich ganz nervös. Habe eine 10 Jahre jüngere Freundin, die einen Laptop wohl hat, ihn aber nicht benutzt. Sie hat auch keine E-mail. Wenn es gar nicht mehr geht, dann muß ich ihr Gedöns bearbeiten. Diese Totalverweigerung macht mich ziemlich wütend. Durch Facebook habe ich auch viele ehemalige Sportkameraden/innen auf der ganzen Welt wieder gefunden. Meist aber deren Kinder, da die Eltern eben leider auch inaktiv sind.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Benutze das Netz um mit Leuten von meiner Jugend (Jahrgang 1946), besonders aus Park Ridge, Illinois verbindung aufzunehmen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich bin 59J. und nutze das Netz täglich, meistens um Infos zu suchen aber auch zum Kaufen und zur Produktanalyse.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
gleiche Begründung wie bei Ann.!!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
nutze nur Internet weil fam weit weg wohnt Telefon zu teuer ist
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
durch den pc bin ich wenigstens noch mit der aussenwelt in kontakt, besonders im winter, wenn ich nicht aus dem haus gehen kann. ich nutze den pc seit zig jahren. hab im berufsleben schon mit pc gearbeitet.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es geht nicht mehr ohne. Meine ehrenamtliche Tätigkeit im Tierschutz und der Tiervermittlung geht fast ausschließlich übers Internet.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
mein laptob ist meine kommunikation nach draußen weil ich viel alleine bin,und öfterst das bett hüten muß durch meine krankheit wir sind 2 gute freunde
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren