wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Zwei weiße Birken
Zwei weiße BirkenFoto-Quelle: angieconscious/www.pixelio.de

Zwei weiße Birken

Beitrag von wize.life-Nutzer

Heute noch stehen sie an ihrem schattigen Plätzchen nahe des Baches, der durch unseren Ort fließt.
Größer als damals, als ich 1959 eingeschult wurde. Mein Weg führte mich tagtäglich an ihnen vorbei und nach der Schule war es immer der erste Ort, den ich aufsuchte. Wie oft legte ich meine Wange an die rauhe Rinde und erzählte den Birken meine Freude oder klagte ihnen mein Leid. Sie waren die besten Zuhörer überhaupt, waren einfach nur da, lobten oder tadelten nicht. Sie waren mir vertraut und das über Jahre.

Heute sind sie groß und stattlich, ihre Rinde fühlt sich noch etwas rauher an als damals, sie sind in die Jahre gekommen, genau wie ich. Und doch schenken sie mir ein Gefühl von Frieden, den ich manchmal vermisse, in dieser so lauten Welt. Manchmal zieht es mich wieder hin, an den Ort der Stille und wenn ein leichter Wind weht, dann ist es, als würden mir ihre Blätter zuflüstern: "Schön, dich wieder einmal zu sehen. Dein Herz hat so oft zu uns gesprochen, wie könnten wir dich je vergessen!?"

Foto: angieconscious/www.pixelio.de


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren