wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wenn das Taxischild still blinkt, ist Gefahr im Verzug

Stiller Alarm: Wenn ihr das Blink-Signal am Taxi seht, sofort 110 wählen

Von News Team - Freitag, 10.05.2019 - 10:06 Uhr

Auf deutschen Straßen verkehren ungefähr 60.000 Taxis. Viele dieser Autos sind mit roten LEDs an den Taxischildern ausgestattet. Und das ist auch gut so. Denn die Lämpchen dienen der Sicherheit.

Die LEDs sind ein stiller Alarm. Blinken sie ständig rot auf, befindet sich der Taxifahrer in Not. Zudem erhält die Taxi-Zentrale bei Auslösen des Alarms ein Signal mit dem aktuellen Standort des Wagens. So kann die Polizei schneller reagieren.

Einen lauten Alarm gibt es ebenfalls. Dieser wird benötigt, wenn der in Not geratene Taxler maximale Aufmerksamkeit erzeugen möchte. Nach Auslösen ertönt die Hupe und die Lichtanlage des Autos blinkt permanent.


Im Video seht ihr den stillen Alarm:

In manchen Fällen sieht der Alarm so aus:

19 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Stimmt nicht so ganz. Bei uns fahren Taxen rum, wobei unsere Autos andere Schilder haben. Selbst bei den Wagen mit diesen Schildern stimmt das nicht so ganz, was hier behauptet wird. Warum kursiert diese Halbinformation immer noch im Netz? ...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Alter Hut.Licht AN heißt FREI und AUS heißt was ?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist wichtig danke
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke für die Info die sicher vielen Menschen nicht bekannt ist
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vielen Dank für die Info. Das ist wichtig!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
.......das wusste ich auch noch nicht - deshalb danke, für diese Info.....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hab ich auch nicht gewusst, finde es aber gut.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Ich habe das auch nicht gewusst. Das ist seit langem mal eine Nachricht die wirklich sinn macht und keine Panikmache ist.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren