wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Buch der Offenbarung: Bibel-Stelle soll Weltuntergang für 2018 voraussagen!

Buch der Offenbarung: Bibel-Stelle soll Weltuntergang für 2018 voraussagen!

News Team
04.01.2018, 11:18 Uhr
Beitrag von News Team

Die Zahl der Weltuntergangs-Apologeten ist mannigfaltig. Nun hat sich mit Jean-Marc Joseph Rodrigue ein weiterer Verschwörungstheoretiker zu Wort gemeldet, der das Ende der Welt zum Greifen nahe wähnt. Als Beweis dient ihm, wie der "Daily Star" berichtet, eine kleine Passage aus der Bibel.

Demnach gebe es im Buch der Offenbarung Andeutungen, dass 2018 das letzte Jahr sein könnte. Rodrigue: „Ich hörte eine Stimme in der Mitte der vier Tiere. Das ist Weisheit. Er, der intelligent ist, kann die Figur des Biests interpretieren. Es steht für den Namen eines Mannes. Seine Gestalt ist 666.“

666 - das wissen wir aus Horror-Filmen - steht für den Teufel. Diese Zahl addiert Rodrigue mit seinen vorherigen Berechnungen, 42 Monaten aus der Bibel. Am Ende steht sprichwörtlich ein Datum: 24. Juni 2018.

Was Rodrigue nicht verrät, ist das Wie! Wie die Welt untergeht! Einen Planeten-Einschlag auf der Erde schließt die US-Weltraumbehörde Nasa jedenfalls aus. Das würden wir bereits heute herannahen sehen.

Formel in Bibel? Weltuntergang am 24. Juni 2018?

Mehr zum Thema

9 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
die haben es früher nicht gewusst,es hat mit der magnetische Veränderung zu tun mit den Polsprung jetzt wäre es eigendlich wieder so weit. alle 750 Tausend Jahre Verändert sich die Erde..hat nichts mit der Bibel zu Tun... und wird es auch nie sein.
  • 06.02.2018, 14:53 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Am 30. Mai ist der Weltuntetgang,wir leben nocht mehr lang.....
  • 05.02.2018, 18:54 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Irgendwann geht die Welt unter keine Panik aber jetzt noch nicht
  • 06.01.2018, 07:40 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es wundert mich, dass es immer noch Menschen gibt, die ü2000 Jahre alte "Prophezeihungen" aus Büchern wie Bibel ernst nehmen.
  • 04.01.2018, 11:32 Uhr
Ernst nehmen is schon angebracht, nur für nen Weltuntergang isser doch wohl nich fett genug.
  • 04.01.2018, 15:32 Uhr
Das hoffe und fürchte ich nicht nach dem was ich bisher so über dessen Potential erfahren konnte.
  • 04.01.2018, 15:37 Uhr
So noch nie - ich find so Vergleiche mit Vergangenheit generell eher nicht so förderlich.
  • 04.01.2018, 15:42 Uhr
Beispiele nicht, aber Vergleiche oft.
  • 04.01.2018, 15:44 Uhr
Die Interessen von China und Nordkorea sind schon sehr verschieden, denke ich.
  • 04.01.2018, 15:46 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren