wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Spotify überprüft Familien-Accounts

Spotify überprüft Familien-Accounts

Von News Team - Donnerstag, 20.09.2018 - 00:25 Uhr

Spotify nutzt künftig GPS-Tracking, um Nutzer zu entlarven, die den Familien-Account missbrauchen. Dieser erlaubt das Teilen eines Accounts mit bis zu fünf Personen innerhalb desselben Haushaltes.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren