► Video

Tödliche Gift-Spinne im Sauerland gesichtet: Schwarze Witwe löst Einsatz aus!

News Team
Beitrag von News Team

Einsatz in Werdohl: Wegen einer womöglich giftigen Spinne riefen Angestellte einer Firma im Sauerland die Feuerwehr. Laut bild.de sei das Tier plötzlich aus einer Kiste aus Nordamerika gekrabbelt und sei dann geflüchtet.

Jetzt sind sich Experten sicher: Es handelte sich um eine Schwarze Witwe - Ihr Biss kann auch für Menschen tödlich enden!

Mit Schutzkleidung rückten die Feuerwehrmänner an und suchten ein ganzes Kiesbett ab, in das die Spinne gelaufen war. Letztendlich konnten sie die höchstgiftige Spinne einfangen. Laut WDR sei die Schwarze Witwe von einem Schädlingsbekämpfer mit CO2 getötet worden sein.