wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Durch die Todeszone hindurch: Die höchste Straße der Welt auf 5.000 Metern H ...
Durch die Todeszone hindurch: Die höchste Straße der Welt auf 5.000 Metern HöheFoto-Quelle: ProSieben / Glomex

Durch die Todeszone hindurch: Die höchste Straße der Welt auf 5.000 Metern Höhe

Von News Team - Samstag, 17.11.2018 - 16:28 Uhr

Die höchste befahrbare Straße der Welt liegt mitten im Himalaya auf über 5.000 Metern Höhe. Wer hierüber fährt, riskiert jedes Mal sein Leben. Manche Menschen müssen aber jeden Tag diese Straße entlang fahren. Höchster Punkt der Bergroute ist der Klardung-Pass, auch „Todeszone“ genannt. Dort schneit es fast immer - auch im Sommer. Ein Galileo-Reporter wollte sich diese gefährliche Straße einmal ansehen:

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren