wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Voyager 2 verlässt erstmals unser Sonnensystem (Symbolbild)
Voyager 2 verlässt erstmals unser Sonnensystem (Symbolbild)Foto-Quelle: Pixabay

Historischer Moment: NASA Sonde "Voyager 2" verlässt nach 41-jähriger Reise unser Sonnensystem

News Team
Beitrag von News Team

Die Weltraumsonde "Voyager 2" hat nach 41-jähriger Reise unser Sonnensystem verlassen und fliegt nun im interstellaren Raum umher. Dieses Kunststück gelang der NASA erst zum zweiten Mal in der Geschichte.


"Voyager 2" war im August 1977 in Cape Canaveral gestartet und schickte seitdem Daten zu Jupiter, Saturn, Neptun und Uranus auf die Erde. Jetzt erhoffen sich die Wissenschaftler Erkenntnisse über die Milchstraße.

IM VIDEO: NASA gelingt erste Aufnahme: So klingt Wind auf dem Mars

Die Weltraummission von "Voyager 2" gilt als einer der größten Erfolge in der Raumfahrtgeschichte. Denn die Sonde hat ihre geplante Lebenserwartung von ursprünglich vier Jahren bereits weit übertroffen. Erstmals in der Geschichte hatte die identisch gebaute Schwestersonde "Voyager 1" im Jahr 2012 das Sonnensystem verlassen. Ein Ende der Mission von "Voyager 2" ist jetzt für das Jahr 2025 geplant.

Lesen Sie auch...Unitymedia: Massive deutschlandweite Internet-Störungen verärgern Kunden


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren