wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
DAS CHRISTKIND IST SCHON AUF DEM WEG ZU EUCH
DAS CHRISTKIND IST SCHON AUF DEM WEG ZU EUCHFoto-Quelle: Thomas Bardohl

ZEIT UND FRIEDEN FÜR ALLE FREUNDE ZUM WEIHNACHTSFEST

Beitrag von wize.life-Nutzer

Liebe Freundinnen und Freunde von Wize-Life,
in Engelskirchen quillt der Briefkasten mit Wunsch-post von den Kindern über, Doch woher weiß das Christkind wer wirklich lieb war? In Engelskirchen im Bergischem Land wünschen Sich Kinder keine Handys oder Computer sowie Smartphones. Nein Sie tendieren überwiegend zu den nicht materiellen Dingen hin zum Beispiel die Bitte um Freundschaften und mehr Zeit für- und miteinander. Auch die eigene Gesundheit und die Ihrer Freunde, sowie der Frieden stehen häufig im Mittelpunkt. Erst danach kommen die Wünsche nach Spielsachen gleich welcher Art auch immer. Was zu denken gibt, ist auch an die notleidenden Kinder gerichte, auf das es Ihnen bald besser geht. Einige Kinder wünschen sich mehr Zeit mit Ihren Elter, der Mama und dem Papa. Viele Kinder zeigen sich in Ihren Zeilen sehr einfühlsam. Insgesamt wird mit 140.000 Einsendungen gerechnet und wiegen zusammen 2 Tonnen. Legt man diese aneinander, muss man vom ersten bis zum letzten Brief 36 Kilometer Strecke zurück legen. Diese Briefe sind oft bunt geschmückt und bemalt sowie beklebt mit Engelsfiguren. Geöffnet fällt sehr viel goldener Glitter heraus und selbst gezeichnete Bilder oder bemalte Collagen. Auch sehr viel lustiges steht in den Briefen. Ein Absender schickt dem Christkind einen handgestrickten Handwärmer, damit es beim Ausliefern der Geschenke nicht so friert. Die ersten 600 Briefe sind schon in der Sommerzeit angekommen um ja rechtzeitig vorzuliegen. Ein Kleiner Junge wünschte sich eine Schultüte vom Christkind. Neben den Wünschen gibt es auch immer mal Fragen. Zum Beispiel möchten andere Wissen ob das Christkind weiß ob sie lieb waren oder nicht. Die brennendste Frage ist aber die, wie das Christkind es schaft, alle Kinder zum heiligen Abend zu bescheren. Vierzehn Helferinnen bearbeiten mit dem Christkind zusammen die Zahl der Wunschzettel und die Antworten dazu gibt es auf weihnachtlichem Papier.

Mühlen-Strasse, 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren