wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Nach 200 Tagen im All: ISS-Astronaut Alexander Gerst zurück auf der Erde

News Team
Beitrag von News Team

Nach sechseinhalb Monaten (knapp 200 Tagen) auf der Internationalen Weltraumstation ISS ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Donnerstagmorgen sicher auf die Erde zurückgekehrt.

Im Video| Mission beendet - Astro-Alex zurück auf der Erde

Die Sojus-Kapsel mit seinen Kollegen Sergej Prokopyev und Serena Aunon-Chancellor landete nach dreieinhalbstündigem Flug in Kasachstan. Ein Militärflugzeug soll den 42-Jährigen noch am Abend zurück nach Deutschland bringen.


Ich freue mich, heimzufliegen und meine Familie zu sehen

, sagte "Astro-Alex" kurz nach der Landung.

Aber die Mission ist noch nicht zu Ende, wir müssen noch die Ergebnisse auswerten.

Erster deutscher Kommandant


Gerst war als erster deutscher Kommandant am 8. Juni an der ISS angedockt. Während seines zweiten Langzeit-Aufenthalts im All lieferte der 42-Jährige immer wieder beeindruckende Aufnahmen und ließ die Welt via Twitter an seiner Mission teilhaben. So schickte er Bilder von Naturkatastrophen wie Hurrikans oder den kalifornischen Waldbränden auf die Erde.

Die Rückkehr der Crew hatte sich aufgrund eines Fehlstars zweier Kollegen mit einer Sojus-Rakete im Oktober verzögert. Jetzt wurden Gerst, Prokopyev und Aunon-Chancellor von den Austronauten Anne McCLain, David Saint-Jacques und Oleg Kononenko abgelöst.

Kapsel rast ungebremst zur Erde


Die Rückreise zur Erde ist noch immer ein technisch anspruchsvolles Unterfangen. Sobald die Weltraumkapsel von der Raumstation abgekoppelt wird, rast sie ungebremst in die Atmosphäre. Dabei entsteht laut "Spiegel Online" durch Reibung eine Temperatur von 25000 Grad. Die Astronauten werden mit enormen Kräften in ihre Sitze gepresst.

Nach der Landung gilt es nun, sich wieder an die Schwerkraft zu gewöhnen. Der monatelange Aufenthalt in der Schwerelosigkeit hat zu einer Erschlaffung der Muskulatur gesorgt, die nun behutsam wieder aufgebaut werden muss.

Gerst wird nun über die Feiertage zu seiner Familie zurückkehren, ehe er seine Arbeit wieder aufnimmt.

Lesen Sie auch!...Historischer Moment: NASA Sonde "Voyager 2" verlässt nach 41-jähriger Reise unser Sonnensystem


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren