wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Oft weniger Inhalt, mehr Müll
Oft weniger Inhalt, mehr MüllFoto-Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg

"Mogelpackung des Jahres": 40.000 Menschen stimmten ab - JETZT steht der "Sieger" fest

Von News Team - Montag, 21.01.2019 - 15:31 Uhr

Die Chipsletten von Lorenz Bahlsen sind die "Mogelpackung des Jahres 2018". Andere bekannte Marken landeten auf den Plätzen 2 bis 5.

Bei einer Online-Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg haben gut die Hälfte von fast 40.000 Teilnehmern für das Produkt votiert, dessen Füllmenge der Hersteller im vergangenen Jahr drastisch von 170 auf 100 Gramm gesenkt hatte. Die Chips wurden dadurch unterm Strich bis zu 70 Prozent teurer.

„Noch nie war das Votum der Verbraucher so klar wie bei dieser Wahl der Mogelpackung des Jahres“, berichtet Armin Valet von der Verbraucherzentrale Hamburg. „Ein Denkzettel, den Hersteller Lorenz völlig zu Recht bekommen hat. Der versteckte Preisanstieg bei den Chipsletten ist besonders krass, dreist umgesetzt und nicht der erste dieser Art.“

Weniger Chips, mehr Müll

Die neue Pappdose der Chipsletten ist kaum kleiner als die alte und zusätzlich mit einem sogenannten Servier-Tray aus Plastik und Frischefolie bestückt. „Verbraucher bekommen weniger Chips, aber bezogen auf den Inhalt mehr Müll für ihr Geld“, so Valet. Einige Händler, darunter Kaufland, haben den Preis für das Produkt zwar zwischenzeitlich etwas gesenkt, doch Verbraucher zahlen am Ende immer noch fast 50 Prozent mehr als zuvor.

Die Chipsletten sind kein Einzelfall. Auch bei anderen Produktmarken wie den Crunchips, Saltletts Brezeln, Naturals Chips und Erdnusslocken hat Hersteller Lorenz in den vergangenen Jahren durch geringere Füllmengen versteckt die Preise erhöht.

Abstimmungsergebnis im Überblick

  • 1. Platz: Chipsletten von Lorenz Snack-World (23.279 Stimmen, 58,7 Prozent)
  • 2. Platz: Truthahnsalami Light 1A von Dulano (Lidl) (6.981 Stimmen, 17,6 Prozent)
  • 3. Platz: Mini Babybel von Bel (4.006 Stimmen, 10,1 Prozent)
  • 4. Platz: Smarties von Nestlé (3.450 Stimmen, 8,7 Prozent)
  • 5. Platz: Obstwiese Rheinisches Apfelkraut von Grafschafter (1.917 Stimmen, 4,8 Prozent)
Mogelpackung des Jahres - 40.000 Teilnehmer haben abgestimmt
Mogelpackung des Jahres - 40.000 Teilnehmer haben abgestimmtFoto-Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
es wird ja keinem was weggenommen in Deutschland
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren