wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bundesamt warnt: Giftige Rossmann-Produkte in allen Bundesländern im Umlauf!

Bundesamt warnt: Giftige Rossmann-Produkte in allen Bundesländern im Umlauf!

News Team
06.06.2017, 10:04 Uhr
Beitrag von News Team

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ruft dieses beliebte Produkt der Drogerie-Kette Rossmann zurück. Grund ist die Verseuchung mit Tropanalkaloiden.


Bei dem Artikel King’s Crown Kräutertee Pfefferminze wurden Tropanalkaloide festgestellt. Rossmann hat bereits sämtliche Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen.

Rossmann teilt mit:

Die Sicherheit unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Wir bitten daher darum, alle Packungen des King’s Crown Kräutertees Pfefferminze mit den Chargen L-Nr. 4516-02578, L-Nr. 5016-02578 und L-Nr. 0317-03675 nicht mehr zu verwenden und in unsere Verkaufsstellen zurückzubringen. Die Charge ist auf der Rückseite des Artikels vermerkt.

Tropanalkaloide sind natürliche Inhaltsstoffe bestimmter Pflanzen wie z.B. Stechapfel und Tollkirsche. Bei der Ernte können Verunreinigungen mit diesen Beikräutern auftreten. Tropanalkaloide können Benommenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit oder Änderung der Herzfrequenz hervorrufen. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet.

Weitere Informationen sind bei unserem Rossmann-Kundenservice unter 0800 / 76 77 62 66 (erreichbar Mo. – Fr. von 9 bis 18 Uhr) oder via Mail (service@rossmann.de) erhältlich.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.