wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
21-Jährige vergewaltigt: Polizei sucht diesen Mann

21-Jährige vergewaltigt: Polizei sucht diesen Mann

News Team
18.08.2016, 16:17 Uhr
Beitrag von News Team

Wie bereits berichtet kam es am Samstag, den 06.08.2016, gegen 19.15 Uhr auf der Straße Auf dem Kalwes in Bochum zu einem Sexualdelikt. Auf ihrem Heimweg von der U-Bahnhaltestelle U-35 "Hustadt" über die Lise Meitner Allee, Konrad-Zuse-Straße und "Auf dem Kalwes" ist eine 21-jährige Frau in Höhe des dortigen Königsbüscher Wäldchen von dem bislang unbekannten Täter angegriffen und verletzt worden.

Der flüchtige Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Mitte 30, 175 cm groß, kurze, Haare, kurzer Bart, sprach mit ausländischem Akzent, evtl. mittlasiatischer/dunkler Hauttyp. Er war mit einem erdfarbenem/braunem T-Shirt und mit einer dunklen Hose bekleidet.

Von dem Tatverdächtigen ist dieses Phantombild erstellt worden.

Sachdienliche Hinweise zum Bild und zum Tathergang erbittet die Polizei unter folgender Rufnummern: 0234/909-4441.

Rettung in letzter Sekunde – diese Hündin hätte verhungern sollen

Initialize ads

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.