wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Gesundheitsrisiko: Deshalb sollten Sie niemals Kaffee auf nüchternen Magen t ...

Gesundheitsrisiko: Deshalb sollten Sie niemals Kaffee auf nüchternen Magen trinken

News Team
19.03.2017, 11:25 Uhr
Beitrag von News Team

Zuerst mal nen Kaffee! Ohne eine große Tasse Kaffee am Morgen ist für viele Menschen der Start in den Tag gar nicht möglich.

Doch Experten warnen dafür, das koffeinhaltige Getränk auf nüchternen Magen zu sich zu nehmen. Das berichtet „Focus Online“. Ernährungsberaterin Urte Brink sagt:

Die Röststoffe regen die Magensäurebildung an.


Die könne zu Sod- oder Magenbrennen führen. Darüber hinaus wird durch Kaffee mehr Cortisol ausgeschüttet. Der Stresshormon-Level ist aber morgens sowieso schon sehr hoch. Bei zusätzlichem Kaffeegenuss auf nüchternen Magen dauert es dementsprechend länger den Pegel wieder zu normalisieren.

Abhilfe schafft ein ausgiebiges Frühstück. Dann macht ihrem Körper auch der Kaffee am Morgen nichts mehr aus.

Diese vier Lebensmittel schädigen das Herz

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ganz einfache Regel: vor dem Kaffee 1 Glas Wasser morgens, möglichst warm!!
  • 21.03.2017, 18:35 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich hoffe nur, das gilt nicht auch für Cappuccino und Latte macchiato !
  • 19.03.2017, 11:50 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.