wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Info

Etwa acht Millionen Katzen schnurren derzeit in deutschen Haushalten. Damit sind die Samtpfoten unser mit Abstand beliebtestes Haustier und haben sogar dem Hund als vermeintlich "besten Freund des Menschen" den Rang abgelaufen.

Auch anderswo auf der Welt sind Katzen beliebt: So steht in Tokio zum Beispiel der Tempel Go-To-Ku-Ji, zu Ehren der Katze "Maneki Neko", in China und Thailand werden Katzen sogar als Gottheiten verehrt.

In unserer Gruppe "Katzen" sammeln wir Bilder und Beiträge, die sich mit den Stubentigern und ihren Eigenarten beschäftigen. Auch Ihr Beitrag kann hier erscheinen. Schreiben Sie einfach etwas ins Gruppenbuch!

Bild: © Elke Hellmann

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wize.life. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!

Meine große "Hilfe" am PC
wo seid Ihr denn alle?
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
So geht es auch...
kommt mir sehr bekannt vor....)
Ohja das kenne ich auch
Ja, geht doch...
Ohne Worte 🐱
Ältere Kommentare anzeigen
sehr hübsch....)
Süß
Gefunden auf Pinterest
Sehr hübsch
sehr hübsch
Zuckersüss
Ältere Kommentare anzeigen
Guter Geschmack. Guter Jahrgang ...
Was tun unsere Katzen außer Haus? Sie bringen uns in peinliche Situationen ... und das läuft so: ich hatte schon länger den Verdacht, daß mein felliger Gebieter Spencer nicht nur mich als Dosenöffner missbraucht. Heute kam der Beweis in Gestalt eines Katers und seines besorgten Besitzerpaares. Nach der Wurmkur für den Kater haben wir ein wenig geplaudert. Wo ist der scheue kleine Schwarze hin, der sich nie fangen ließ aber mit allen Katern der Siedlung gut Freund war? Und wer ist bei meinem Nachbarn unterhalb neu eingezogen? Wem füttern wir da eigentlich? Und dann kam die Beschreibung, die nahezu perfekt auf meinen Spencer passt. Die Knuffigkeit in Person, wie kann ein Kater nur so knuffig sein? ... nun ja. Er schnorrt sich überall durch. Und jetzt wissen quasi alle Nachbarn, was für eine Rabenmutter ich bin ... oooooopsssss .... . Der ist so was von fällig ...
Jaa ... das ist er. Und ein fast ganz harter Bursche. Er nimmt es ganz allein mit meiner Schäferhündin auf. Und er springt voller Todesverachtung in heiße Grills ... und lauter so‘n Zeug ...
Erika ist heute auf Krawall aus
Ältere Kommentare anzeigen
Erika ich habe heute zb 3 wichtige und längere Anrufe gehabt mein Vermieter war da weil ich ja morgen für ihn was mitbringen muß wenn ich einkaufen bin er plaudert dann auch noch gerne etwas länger
dann habe ich ja auch noch ein bissel Haushalt es geht auch bei den andern nicht immer Schnuckelchen
Aber du hast recht bei 426 Mitgliedern sollte hier schon mehr geschrieben werden
Bei so vielen ja da hast du recht aber aufregen lohnt sich da eh nicht
Unsere 2 Katzen kratzen sich dauernd, sie haben aber keine Flöhe oder Ungeziefer Was könnte das sein?
Ältere Kommentare anzeigen
Was sagt der Tierarzt denn zu dem Kratzen? Hat er Spezialfutter empfohlen?
Er hat eine Flüssigkeit zum ins Felltropfen verschrieben, immer nur ein Paar tropfen
das hilft zwar ein Bißchen aber weg ist es nicht