wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Info

Wenn ich Frieden in der Welt möchte, muss ich erst den Frieden in mir erschaffen.Wahrheit muss nicht bewiesen werden. Sie ist wie eine starke Sonne, die nicht ignoriert werden kann. Egal was dazwischen kommt, das Licht der Wahrheit durchdringt letztendlich alles.

Welt

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wize.life. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!

Angepinnter Eintrag
Das Licht der Liebe
Wenn das Licht der Liebe zu mir spricht
mit einer Stimme aus Pastell
wenn sie in meine Welt einbricht
wird Dunkelheit ganz plötzlich hell
In diesem Augenblick der Zeit
erkenn´ ich ihre Macht
nichts gibt es mehr, was mich dann treibt
umhüllt von ihrer Pracht
Das Licht der Liebe singt ein Lied
ganz langsam dringt es in mein Ohr
und alles was im Jetzt geschieht
kommt mir unendlich göttlich vor
Lausche seinem hellen Klang
vernehme seine Energie
das Lied, das mir die Liebe sang
wird mir vergessen sein wohl nie ...
Cäcilia Wentker
❤️wunderbar...Dankeschön für's Einstellen liebe Shakti...sehr berührend🙇🏼‍♀️🕉❤️
Gemalte Fensterscheiben
Lieder aus einer Kapelle
Märkt-liches Treiben
Die Kerzen so helle
Nicht einsam die Nacht
Süsser Kuchen duft
Ein Kind durchs Fenster lacht
Weihnachten liegt in der Luft.
Ältere Kommentare anzeigen
Da gebe ich dir vollkommen Recht. So kenne ich Weihnachten auch noch. Wochenlang vorher im Fieber ob wir wohl das Ausgesuchte Geschenk bekommen. Nach dem Geschenke auspacken sind wir dann zu den Großeltern zum Weihnachtsessen gefahren.
Weihnachtszeit ist für mich eine sehr schöne Kultur.
Lebkuchen backen, Glühweintreffen am Weihnachtsmarkt, dabei die Düfte und Lockerheit der Mitmenschen genießen, Kerzenlichter zu Hause und Unterwegs die Weihnachts-Deko… Überall … usw.
Es ist immer die friedlichste und besinnlichste Zeit im Jahr.
Wünsche euch Allen eine friedliche, besinnliche, gemütliche, gesunde und freudvolle Weihnachtszeit.
Danke liebe Gertrud.
Nur eine kraftvolle Seele kann Liebe anbieten.
Nur eine kraftvolle Seele kann es sich leisten,
demütig zu sein.
Wenn wir schwach sind,
werden wir selbstsüchtig.
Wenn wir leer sind, nehmen wir,
aber wenn wir gefüllt sind,
geben wir automatisch an Alle.
Das ist unsere wahre Natur.
Ältere Kommentare anzeigen
So empfinde ich es auch....ver-rückt...schön gell?
😇❤️
Die Liebe und die Wahrheit in deinem Herzen
erreichen auch Andere.
Diese Schwingungen gehen
über Tausende von Kilometern.
Menschen können sich und ihr Leben
schön machen,
indem sie diese Schwingungen einfangen.
In dieser Atmosphäre erfahren sie
das Gefühl sicher zu sein und geliebt zu werden.
Ältere Kommentare anzeigen
Erkenne deine Schönheit und liebe dich..so kannst du auch andere lieben
🙇🏼‍♀️❤️
Miteinander statt Gegeneinander! von Prof. Dr. Gerald Hüther
„Unser Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr, er braucht dringend Friedensstifter – Menschen mit Zivilcourage, die bereit sind, sich dafür einzusetzen, die Welt lebenswert und menschlich zu gestalten“, sagt der Dalai Lama.

Wir nicken alle nicken zustimmend und jeder macht mehr oder weniger so weiter wie bisher. Menschen werden immer mehr zu Objekten, die man benoten, bewerten und vergleichen darf, wie man es gerade möchte.

Lies weiter, was Prof. Dr. Gerald Hüther dazu meint:
https://www.maas-mag.de/themen/mitei...neinander-0
Ältere Kommentare anzeigen
Seltsamerweise kam mit vor vielen Jahren so einfach in mein Herz:Miteinander und
Füreinander ist der Weg.....Davor hatte ich große seelische Probleme,die mein
Weltbild erst erschüttert hat-dann aber kam mir dieses direkt in mein Herz...
Liebe Theresa es zählt kein Wann, Wieso- wichtig ist nur der bewusste Anfang: Ein Miteinander, dass Füreinander und Weg bedeutet.
So sehe ich es auch...aber die Lebensschule hat mich erst auf diesen Pfad gebracht...
Herzdenken

Mit dem Herzen denken ist meine Devise! –
Dem Geist Liebe zu schenken, der Seele Nahrung anzubieten! –
Mit des Körpers Händen Geist und Körper zu erfühlen,
wo sie nach außen enden und wieder in den Leib ziehen! –
Der Gegensätze Geränke tut sich auf als des Lebens Gespiele!
Es ist der Zeit Gespende daß man augenblicks hat zu verdienen! –
Mit dem Herzen denken bereitet Vergnügen! –
Dem Geist Liebe zu schenken im Tun den Frieden!
Unbekannt
Je
mehr
die Eisberge
an den Polen schmelzen,
desto höher steigt der Pegel
der Fluten zu unserer Bedrängnis.
Der immer breiter werdende Strom
der Wassermassen führt als Treibholz
die Einsicht mit sich, dass wir umso mehr
rudern müssen, um unsere (Über-) Lebensfahrt
meistern zu können, je länger wir uns auf das Floß
unserer Ignoranz und Gleichgültigkeit zu retten versuchen.
Liebe Grüße zum Abend...allen wünsche ich einen besinnlichen 1. Advent und freue mich auf einen interessanten und friedlichen Austausch zum Gruppenthema WELTFRIEDEN .... Anna
Ältere Kommentare anzeigen
Grüß dich Anna..freue mich,dass du dich wohlfühlst,,
Gute Nacht...gehe jetzt in's Bett...
Alles Liebe allen hier und einen schönen 2 Adventsonntag...
...ich bin angekommen liebe Theresa...auch ich wünsche dir einen besinnlichen 2. Advent, mit vielen glücklichen Momenten.❤️🌟🙏
Wünsche euch allen noch eine schöne Woche mit vielen schönen Momenten...
und Denken an die Armen und Schwachen....
Mögest du immer einen Blick
für das Sonnenlicht haben,
dass sich in deinen Fenstern spiegelt
und nicht für den Staub der auf den
Scheiben liegt
Phantastisch emotional in Bild und Sinn!
...was für ein bezauberndes Bild zu diesem wunderbaren Text...Das Sonnenlicht berührt meine Seele und erwärmt mein Sein.❤️😇🙏
Was für ein wunderschöner Himmel-so,als wäre es ein Zeichen der unendlichen
Liebe....mit Eingang in das Tor des Lichtes
Ältere Kommentare anzeigen
Gerne liebe Anna
...fühl dich herzlich umarmt liebe Judith❤️Gute Nacht, mit angenehmen Träumen😇🌟✨
Ein Licht für dich liebe Judith