wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Zur√ľck zur √úbersicht

wize.life-Hilfe

Ein anderes Mitglied hat einen unangemessenen Beitrag auf wize.life eingestellt. Was mache ich nun?

Bei Inhalten, die gegen die Nutzungsbedingungen von wize.life verstoßen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Klicken Sie auf das kleine graue Gesicht, das sich beim jeweils zu meldenden Inhalt befindet.

Dann erscheint ein Fenster, in welchem Sie mehrere Auswahlmöglichkeiten haben. Bitte klicken Sie die zutreffenden Möglichkeiten an.

Wir freuen uns, wenn unsere Mitglieder Ihre Differenzen unter sich kl√§ren k√∂nnen. Ein Eingriff des Teams ist oft weder n√∂tig, noch erw√ľnscht. Manche f√ľhlen sich durch das Melden "verpetzt". Bitte versuchen Sie, eventuelle Meinungsverschiedenheiten auf sachliche Art unter sich auszumachen.

Sollte es keine andere Möglichkeit geben und ein Eingriff des wize.life-Teams zwingend nötig sein, haben Sie auch die Möglichkeit, mittels der Schaltfläche "Ich möchte das dem Team melden" uns das Problem zu schildern.
Dann wird sich schnellstmöglich ein Teammitglied mit der Angelegenheit beschäftigen. Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund des erhöhten Arbeitsaufwandes zu einer Verzögerung kommen kann.

Wir k√∂nnen nicht auf Versto√ümeldungen reagieren, aus denen nicht eindeutig hervorgeht, warum der jeweilige Beitrag gegen die Nutzungsbedingungen verst√∂√üt. Dies betrifft auch √ľbersandte Links - sind diese nicht aufrufbar oder l√§sst sich nicht erkennen, warum diese f√ľr den gemeldeten Inhalt relevant sind, m√ľssen wir die Meldung als gegenstandslos betrachten.

Bitte melden Sie Verst√∂√üe ausschlie√ülich √ľber diese Funktion. Auf Meldungen per E-Mail oder Nachricht an das Hilfe-Team k√∂nnen wir im Regelfall nicht reagieren. Wir bitten Sie au√üerdem, die Versto√üfunktion nicht missbr√§uchlich zu verwenden (Spa√ümeldungen, √ľberm√§√üige Anzahlen an Meldungen, etc.), da dies gro√üen Arbeitsaufwand verursacht.

Das wize.life-Team nimmt Versto√ümeldungen sehr ernst und pr√ľft sorgsam jeden einzelnen Versto√ü. Versto√ümeldungen werden stets diskret und vertraulich behandelt. Daher werden wir etwaige Ma√ünahmen bzgl. der Verst√∂√üe einzelner Mitglieder nur mit diesen selbst besprechen und nicht mit den Meldern oder sonstigen Dritten.

Wichtiger Hinweis: Sollte das Team bei einem Ihrer Beitr√§ge einen Versto√ü feststellen, werden Sie √ľber eine Schreibtischmeldung benachrichtigt und √ľber den Grund informiert.
Zur√ľck zur √úbersicht