wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

wize.life-Hilfe

So nutzen Sie die Nutzertreffen

Die Zahl der organisierten Nutzertreffen hat immens zugenommen und wir sehen an den Bildern und Berichten, dass dies für alle eine große Bereicherung ist. Deswegen gibt es nun einen eigenen Navigationspunkt, der die Organisation und die Dokumentation von Nutzertreffen noch einfacher macht.

Alle Nutzertreffen auf einen Blick ganz einfach per Klick
Fährt man mit der Maus über den Navigationspunkt "Nutzertreffen", wird das zuletzt angelegte Nutzertreffen angezeigt. Innerhalb dieses Fensters lässt sich nun wählen, ob man das neueste oder alle Nutzertreffen anschauen möchte. Ebenfalls kann man selbst ein Nutzertreffen anlegen. Einfach auf den entsprechenden Link klicken. Alternativ kann man den Navigationspunkt "Nutzertreffen" anklicken, dann kommt man zur Übersicht, wo alle Nutzertreffen angezeigt werden.

So legen Sie ein Nutzertreffen an
Ein Nutzertreffen können Sie anlegen, indem Sie auf den Navigationsbutton "Nutzertreffen" klicken und anschließend auf "Nutzertreffen starten". Oder indem Sie, wie oben schon beschrieben, mit der Maus über den Navigationspunkt "Nutzertreffen" fahren und im Menü den Knopf "Nutzertreffen starten" klicken.

Weiter geht's mit der Eingabe-Maske
Füllen Sie hier alle Felder aus. Ganz unten gibt es die Möglichkeit, einen Haken bei "In Planung" zu setzen, falls das Datum des Treffens oder andere Fragen noch offen sind.

Wenn alle Angaben gemacht sind, können Sie das Nutzertreffen speichern und gleich auf verschiedenen Wegen weiterempfehlen. Das Schwarze Brett ist öffentlich und die Notizen erreichen alle wize.life-Mitglieder.

Es muss nicht immer eine gemeinsame Berg- oder Watt-Wanderung im großen Kreis sein. Auch ein gemeinsamer Stadtbummel oder ein Nachmittagstee können schöne Nutzertreffen sein. Also los! Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei, andere wize.life-Mitglieder kennenzulernen.