Wer hat Lea gesehen?

NRW: Lea (15) spurlos verschwunden - Sie befindet sich möglicherweise in hilfloser Lage

News Team
Von News Team

Vermisstensuche in Nordrhein-Westfalen: Von der 15-jährigen Lea Sophie E. aus Hagen fehlt jede Spur, wie die Polizei an diesem Dienstag mitteilte. Das Mädchen verließ am Montag ohne Angabe von Gründen ihr Elternhaus und ist seither nicht mehr erreichbar. "Es ist nicht ausgeschlossen, dass sie sich in hilfloser Lage befindet", so die Polizei.

Lea ist 1,63 Meter groß und schlank. Sie trägt mittellange, braune Haare und Piercings in beiden Ohren. Möglicherweise hat sie eine Sporttasche bei sich.

Wer hat das Mädchen gesehen?

Hinweise nimmt die Polizei unter 02331 9862066 entgegen.

IM VIDEO | Deutschlands vermisste Kinder

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren