A7: Unfall mit Vollsperrung am Samstag - Person vermisst!

A7: Unfall mit Vollsperrung am Samstag - Person vermisst!
A7: Unfall mit Vollsperrung am Samstag - Person vermisst!Foto-Quelle: NEWS5
News Team
Von News Team

Kassel. Nach einem schweren Unfall am Samstagmorgen auf der A7 sucht die Polizei nach einem vermissten Mann, der zu Fuß von der Unfallstelle flüchtete. Bei der Kollision zwischen zwei Autos und einem Lkw auf der Fahrbahn in Richtung Würzburg wurden zwei Personen schwer verletzt.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand flüchtete der Mann nach dem Unfall in Richtung Niestetal-Sanderhausen beziehungsweise Kassel-Bettenhausen. Es sei nicht auszuschließen, dass er medizinischer Hilfe bedürfe und möglicherweise unter Schock stehe, schrieb die Polizei. Der Vermisste:

  • ist circa 40 Jahre alt
  • trug eine rot-orangefarbene Jacke
  • trug möglicherweise Arbeitsbekleidung

Update: Seit 8.30 Uhr ist auf der Fahrbahn in Richtung Würzburg mindestens ein Fahrstreifen frei.

Hinweise zu dem Vermissten nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen unter der Telefonnummer (0561) 9100 entgegen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.